Strecke

Daten und Fakten

Die eingleisige, normalspurige Strecke liegt ganz auf eigenem Bahnkörper (Ulmer Eisenbahnfreunde) und hat eine Länge von 20,048 km. Die Länge aller Gleise beträgt 21,7 km.

Von der Strecke liegen 11,87 km (59%) in der Geraden und 8,32 km (41%) in Krümmungen. Der kleinste Krümmungsradius beträgt 200 m; die weitaus meisten Kurven sind aber wesentlich gestreckter.
Andererseits sind 5,85 km (29%) horizontal und 14,34 km (71%) geneigt. Die maximale Neigung ist 1:40 (2,5%) und kommt auf einem Abschnitt von rund 4 km zwischen Amstetten und Stubersheim vor.

Eisenbahnen auf der Alb und rundherum